CONNACT

global

Für Nähe in der Ferne

Langfristig globale Kommunikation fördern


Durch ConnAct Global treten Reisende und Einheimische in Kontakt.
ConnAct Global gibt sowohl Menschen, die durch Studium und Beruf nicht die Zeit für einen langen Aufenthalt haben, die Möglichkeit in eine fremde Kultur einzutauchen, als auch Einheimischen die Chance, die Besucher ihres Landes kennenzulernen und sich auszutauschen.

Kurzer Aufenthalt

Kostenfrei

Austausch auf Augenhöhe

Unser Konzept

Projekte und Organisationen aus verschiedenen Ländern erstellen ein Profil auf connactglobal.org mit Fotos einer Beschreibung des Projektes.

Reisende erstellen ein Konto, um Informationen über die Projekte in ihren Reiseländern zu erhalten und kontaktieren interessante Projekte.

Reisende und Einheimische verabreden sich, um gemeinsam Zeit zu verbringen.

Ein paar Erfahrungsberichte


Pia Alina, 21

„Während meines Aufenthaltes in Südamerika war es mir sehr wichtig in Kontakt mit den Menschen vor Ort zu kommen, um die Kultur und den Lebensstandard und die Lebensweise kennenzulernen. Dies wurde mir durch das Projekt ermöglicht, indem ich einen Tag mit den Kindern in einem Vorort von Cartagena verbringen konnte.“

Ricrada, 22

„Als ich in Südafrika war habe ich Missionare kennengelernt, die ein kleines township zwischen Dünen aufbauen. Ich wurde herzlich dazu eingeladen, einen Tag dort zu verbringen und die Menschen dort kennenzulernen. Seit diesem Zeitpunkt verfolge ich die Fortschritte und bin sehr davon begeistert, wie viel sich innerhalb von 2 Jahren zum Positiven verändert hat.“

Ricrada, 22

Bernd, 52

„Der Besuch bei einem Projekt in Ghana hat mich tief berührt und mir die Augen dafür geöffnet, dass konkrete finanzielle Unterstützung, selbst im überschaubaren Rahmen, vor Ort einen Unterschied bewirkt und Leben verändert.“

Das sind wir




Alexander Gerke, Marvin Offers, Marlene Eimterbäumer,
Nina Müller, Erik Eimterbäumer, Oliver Kliesch

Besuch uns auf Facebook!